Schifferstadt: Testzentrum ab 16. März

Quelle: Malteser

Ab Dienstag, 16. März betreiben der Malteser Hilfsdienst Schifferstadt und der Ortsverein Schifferstadt und VG Dannstadt-Schauernheim des Deutschen Roten Kreuzes ein Corona-Schnelltestzentrum im DRK-Haus, Rehbachstraße 12. Am Onlineportal für die Terminvergabe arbeitet das IT-Referat der Stadtverwaltung zum aktuellen Zeitpunkt noch. 

Wann kann ich mich testen lassen?
Jeweils zur vollen und halben Stunde können sich sechs Personen anmelden – so der Plan von Vereinen und Stadtverwaltung. Das Testzentrum soll dienstags und donnerstags von 8:30 bis 12:30 Uhr (letzte Terminbuchung: 12 Uhr) und von 16 bis 19 Uhr (letzte Terminbuchung: 18:30 Uhr) sowie samstags von 8:30 bis 19 Uhr (letzte Terminbuchung: 18:30 Uhr) geöffnet haben. 

Wo kann ich parken? 
Gegenüber dem DRK-Haus wird für die drei Parkplätze entlang des Gymnastikraums der Grundschule Nord eine Parkzeitbeschränkung für Dienstag und Donnerstag während der Öffnungszeiten angeordnet. Durch die Öffnungszeiten nach Schulbeginn sowie die letzte Terminvergabe um 12 Uhr wird der Schulbetrieb nicht tangiert. Wenn möglich, bittet die Stadtverwaltung jedoch ohnehin darum, zu Fuß oder mit dem Fahrrad zu kommen.

Wie oft kann ich mich kostenlos testen lassen?
Alle Bürgerinnen und Bürger auch ohne Symptome sollen mindestens einmal pro Woche die Möglichkeit haben, sich kostenlos testen zu lassen.